Das Title-Tag (SEO-Basics: OnPage)

Die Optimierung des im HTML-Header einer Website verwendeten Title-Tags gehört zu den absoluten Basics der OnPage-Optimierung im SEO. Er wird nicht nur von den Browsern als Titel des Anzeigefensters oder des Tabs genutzt, sondern auch von den meisten Suchmaschinen als Anzeigetitel der Unterseite in den Suchergebnisseiten (auch SERPs genannt). Dadurch bietet sich die Möglichkeit den potenziellen Besucher anzusprechen, bevor er überhaupt Ihre Website „betreten“ hat.

Das Title-Tag in den Suchergebnislisten

Durch die prominente Position bei Suchergebniseinträgen haben Sie durch den Einsatz des optimalen Title-Tag die Möglichkeit Ihre CTR (Click-Through-Rate) zu beeinflussen und zu verbessern und somit mehr Besucher auf Ihre Seite zu bringen.

Die Integration des fokussierten Suchbegriffs für die entsprechende Unterseite in den Title einer Webseite sorgt auch dafür, dass dieses in Fettschrift hervorgehoben wird, was dem Suchenden suggeriert, dass Ihr Eintrag eine Relevanz zu diesem Keyword aufweist.

Was gibt es beim Title-Tag zu beachten?

Bitte verstehen Sie mich nicht, als wäre die Optimierung des Titles im SEO optional. Nein, jede Unterseite Ihres Internetauftritts sollte über einen eindeutigen und einzigartigen Title verfügen um das bestmögliche Rankingpotenzial zu bieten. Das fokussierte Keyword der jeweiligen Unterseite sollten Sie dabei möglichst im vorderen drittel des Ausdrucks platzieren und nicht mehr als ca. 65 Zeichen (die tatsächliche Anzahl der möglichen Zeichen richtet sich auch nach der Breite der verwendeten Buchstaben, weshalb eine präzise Angabe Schwierig ist) verwenden.

Zusammenfassung

  • Eindeutiger Title für jede Unterseite Ihres Web-Auftritts
  • Möglichst attraktiv und prägnant gestalten (und testen) um CTR zu maximieren
  • Keyword möglichst im vorderen Drittel
  • Nicht mehr als ca. 65 Zeichen, aber auch nicht viel weniger

Klingt simpel, wird in der Praxis aber oft falsch gemacht oder missachtet, was man an den Rankings der Seite schnell spüren kann.

Häufige Fehler

  • Title-Tag ist auf allen Unterseiten gleich
  • Der verwendete Ausdruck ist unattraktiv für den Benutzer
  • Der Suchbegriff befindet sich nicht im Title
  • Der Inhalt überschreitet die empfohlene Länge
  • Es wurde erst gar kein Title vergeben
Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.